Kategorie: Storytelling

Und wenn sie nicht gestorben sind, …

Veröffentlicht am von Dr. Werner Fuchs

Tags: , ,

Und wenn sie nicht gestorben sind, ...

Was 150 Jahre nach dem Tod von Jakob Grimm noch immer gilt, ist bei vielen Verfassern von Marketinggeschichten offenbar noch nicht angekommen:  Das Ende einer Erzählung  spielt eine wesentliche Rolle, ob wir sie in Erinnerung behalten wollen. Daher reitet der Cowboy in die Sonne und die Angebetete tritt aus dem Badezimmer. Ein offener Schluss ist

Lesen Sie mehr

Storytelling im Schaufenster

Veröffentlicht am von Dr. Werner Fuchs

Tags: , ,

Schaufenster

Wenn sich Watte in Schnee verwandelt und seine ursprünglichen Bestimmungen verliert, kann Weihnachten nicht weit sein. Denn kurz vor der Adventszeit wird das lose Gefüge aus weissen Fäden und Fasern zur Schmückung besinnlicher Schaufenster missbraucht. Was das ganze Jahr über schon den State of Art in angewandtem Marketing recht gut wiedergibt, erreicht im Dezember jeweils

Lesen Sie mehr

Blicke durchs Schlüsselloch (Teil III)

Veröffentlicht am von Dr. Werner Fuchs

Tags: , , , ,

Graffitti WC

Warum sich viele große Unternehmen und staatliche Organisationen mit Neuromarketing so schwer tun, hat natürlich Gründe. Allen voran der berechtigte Wunsch von Marketingverantwortlichen, ohne großes Risiko zu überleben. Und der  geht mit großer Wahrscheinlichkeit eher in Erfüllung, wenn man an Bekanntem festhält. Besonders dann, wenn sich die Verantwortung für Misserfolge nicht delegieren lässt. Daher machte

Lesen Sie mehr

Blicke durchs Schlüsselloch (Teil II)

Veröffentlicht am von Dr. Werner Fuchs

Tags: , , , ,

Parfum

Die Rolle des Unbewussten in der alltäglichen Arbeit mit Neuromarketing gebührend zu berücksichtigen, ist gar nicht so einfach. Denn schließlich basieren die meisten Methoden und Instrumente auf einem Glaubensbekenntnis, das noch der Vernunft huldigt. Daher kann es nicht schaden, der Praxis etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Vor allem bei der Anwendung von Erkenntnissen, die grundlegend

Lesen Sie mehr

Blicke durchs Schlüsselloch (Teil I)

Veröffentlicht am von Dr. Werner Fuchs

Tags: , , , , , ,

Einwände gegen meine Behauptung, Neuromarketing fördere den Humor, lassen Erinnerungen an gescheiterte Umsetzungen hochkommen. Interessanterweise lassen sich alle kleinen Niederlagen unter der Begründung „Die Machtverhältnisse nicht beachtet“ zusammenfassen. Und das passiert natürlich auch Menschen, denen diese Verhältnisse bestens bekannt sind, einem Neuromarketer zum Beispiel. Einige Fälle möchte ich auf diesem Blog zur Lektüre freigeben. Auch

Lesen Sie mehr